Misereor - Ihr Hilfswerk
Fermer la recherche
Rechercher:
    Meilleurs résultats:
      Rechercher dans:

      Presse

      MISEREOR lutte contre l’injustice et ses causes car il ne suffit pas d’en atténuer uniquement les conséquences. Elle cherche donc à influer sur l’opinion publique et le contexte politique.

      Cliquer ici pour trouver nos derniers communiqués de presse (en allemand)


      Beitragsbild zum Post 24230

      Die Kipppunkte des Planeten – und was sie mit mir zu tun haben

      Die Hochwasserkatastrophe hat uns deutlich vor Augen geführt, dass die Klimakrise in vollem Gange ist. Global. Sie lässt sich nicht mehr wegschieben. Nicht in die Mangrovenwälder von…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 24179

      Südafrika im Ausnahmezustand: Armee soll Proteste unter Kontrolle bringen

      Geplünderte Supermärkte, gesprengte Geldautomaten und Menschenmengen, die in Panik mit ihrer Beute an Lebensmitteln nach Hause fliehen. Aus Südafrika erreichen uns dramatische…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 23992

      „Das Friedenspotential der Religionen nutzen“

      Religionen können einen großen Beitrag zur Transformationen von Konflikten leisten. Im Interview erzählt Thomas Kuller, MISEREOR-Fachreferent für Friedensförderung und…

      via Wordpress

      Vous avez des questions?

      N’hésitez pas à nous les poser. Nous y répondrons volontiers.

      Contact

      presse@misereor.de

      0049 241 442 130

      Je soutiens MISEREOR
      • Coopération au développement depuis 1958
      • Plus de 100 000 projets de développement
      • En Afrique, Asie, Océanie et Amérique Latine
      Faire un don par virement bancaire: IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10 - BIC: GENODED1PAX - Pax-Bank Aachen